DAZ 3D - Studio - Digitalart ©SamaraBlue

1001 Möglichkeiten ein Bild zu gestalten

 Facebook    *   Instagram    *   Deviant

Seit kurzem hat das Digitalart Studio DAZ 3d meine kreative Arbeit auf interessante Art und Weise erweitert. Nachdem ich mich jetzt einige Monate damit beschäftigt habe, konnte ich feststellen, dass dieses Programm doch wesentlich mehr mir "echter" Fotografie zu tun, als ich dachte.

 

Soviel Gedanken um Perspektive und Beleuchtung habe ich mir bisher beim Fotografieren nicht gemacht Ich lerne also auch für die Kamera. So lassen sich mögliche Shooting Projekte in dieser turbulenten Zeit auch ohne "echte" Models durchspielen.

Allerdings ist mein Anliegen nicht unbedingt die bestmögliche Fotorealität zu erschaffen. Mein Focus liegt neben dem Erforschen der 1001 Möglichkeiten von DAZ Studio mehr auf dem Vermitteln/Transportieren von Fantasie, Gefühlen und Gedanken. Da ich von Hause aus eher dunkel angehaucht bin, siedeln sich meine Bilder meist in der dunklen Gegend an. Ab und zu gibt es dann mal einen bunten Ausreißer, getreu dem Motto; "Denk nicht, du weißt, was als Nächstes kommt." Gerne gebe ich meinen Figuren ein zweites, besonders Leben jenseits vom normalen Alltag. So hat Sajo als Alterego schon mal den kleinen Bruder vom Joker oder Lilith, das coole Gothgirl, muss des nachts als Nachwuchselfe die Geheimnisse ihrer großen geflügelten Familie lernen. Nicht immer zeigt sie hier den nötigen Ehrgeiz. Aber da die Sippe der Elfen, Elben und Fantasiegestalten groß ist, wird sie nie alleine sein und immer die nötige Unterstützung finden. Insbesondere Drachen haben es mir angetan. Gerne lassen ich diese am Leben meiner Figuren teilhaben.

Mit diesen meist Fantasiegestalten kann ich in Traumwelten herum wandern, den Alltag mal kreativ bei Seite lassen und über den Ernst des Lebens auch mal schmunzeln.

Ich freue mich, wenn du mir ein Stück des Weges ins Fantasy Land in meiner Bildergalerie folgen magst.  Wenn du Genaueres über ein Bild wissen möchtest, was genau ich z.B. verwendet habe, findest du bei jedem Bild einen Link, der dich zu Instagram oder Deviant.com führt, wo du genauere Informationen findest.

Über ein Like und/oder einen Kommentar freue ich mich sehr.

Kommentar hinzufügen: (...)

Die Reise ins Fantasy Land hat dir gefallen? Gerne hinterlasse einen Kommentar :-).

 

 

Translation: Also, DAZ has a lot more to do with real photography than I thought. So far I haven't thought too much about perspective and lighting when taking photos. So I'm also learning for the camera. In this way, possible shooting projects can be played out in these turbulent times without "real" models. However, my concern is not necessarily to create the best possible photo reality. In addition to exploring the 1001 possibilities of DAZ Studio, my focus is more on conveying/transporting fantasy, feelings and thoughts. Since I'm rather dark at home, my pictures usually settle in the dark area. From time to time there is a colorful outlier, true to the motto; "Don't think you know what's coming next." I like to give my characters a second, special life beyond normal everyday life. So Sajo as an alter ego has the little brother of the Joker or Lilith, the cool goth girl, has to learn the secrets of her big winged family at night as a young elf. She doesn't always show the necessary ambition here. But since the tribe of elves, elves and fantasy creatures is large, they will never be alone and will always find the necessary support. I especially like dragons. I am happy to let them participate in the lives of my characters.​ I can wander around in dream worlds with these mostly imaginary figures, creatively leave everyday life aside and sometimes smile about the seriousness of life. I would be happy if you would like to follow me part of the way to Fantasy Land in my picture gallery. If you want to know more about an image, e.g. what exactly I used, each image has a link that takes you to Instagram or Deviant.com where you can find more detailed information.

I would be very happy about a like and/or a comment. ​

Add comment: (...) Did you enjoy the trip to Fantasy Land? Feel free to leave a comment :-).

Urbex Art Photografie