#kieferngoes40 - Momente I Impressionen I Eindrücke

Wir lieben die Kiefern weil ...

Kieferngoes40 I Kiefernstraße Düsseldorf I Streetart I graffiti

Daniel Mac Lloyd aus Luxemburg Kiefern 25, Hownosm am B8 Center und Alexandros Tsakonas aus Naoussa am Jugendheim, Höherweg 12, haben allen Schwierigkeiten getrotzt und ihre beeindruckenden Kunstwerke für Düsseldorf und die Kiefern vollendet. Nach und nach werde ich das "Making Off" und die Besonderheiten als Wort- und Bilddokumentation erklären. Schaut einfach ab und zu mal vorbei. Würde ich freuen :-).

"Zwei alte Frauenfiguren mit unterschiedlicher Symbolik. Aphrodite ist in der antiken griechischen Mythologie und Religion die Göttin der Liebe, Schönheit, Sexualität, Freude und Fortpflanzung." (Alexandros Tsakonas´)

"Die Medusa die Meerjungfrau mit Haarschlangen war ein sexualisiertes Symbol der weiblichen Wut. Sie wurde von Poseidon vergewaltigt und anstelle der Schutzgöttin Athena, die ihren Platz einnahm, verwandelte er sie zur Strafe in ein Monster. In späteren Mythen tötete Perseus ein selbst verbanntes Vergewaltigungsopfer, das für ihr eigenes Leiden auf die schlimmste Weise bestraft worden war." (Alexandros Tsakonas)

"Es ist die Geschichte einer starken Frau, die von einer patriarchalischen Gesellschaft vergewaltigt, dämonisiert und dann getötet wird. "Es ist gewissermaßen ein Punkt, an dem wir unsere kollektiven Versionen von Angst und Verlangen zum Ausdruck bringen: ein Symbol für die Wut der Frauen und gleichzeitig eine Figur, die von den patriarchalen Kräften selbst sexualisiert wurde, die sich rächen will." (Alexandros Tsakonas)

"In einer solchen Gesellschaft kommen Vergewaltigungsopfer heute, um ihre Beschwerden einzureichen. In einer Gesellschaft, die die ′′ tapferen Männer ′′ lobt und belohnt und die Opfer nicht nur verdächtig sieht, sondern beschuldigt und bestraft! Ich wünsche allen Menschen, die sich gegen ihre Dämonen einsetzen, guten Mut! Wir werden bei dir sein!" (Alexandros Tsakonas)

Change of Perspectives "First they ignore you, then they laugh at you, then you win. (Gandhi) Αλλαγή Προοπτικών «Πρώτα σε αγνοούν, τότε σε γελούν, τότε κερδίζεις. (Γκάντι)

Alexandros Tsakonas Arbeiten sind zu einem Teil von der Fotografie beeinflusst. Er nimmt die Fotografie als Ansatzpunkt um seine Malerei in eine andere, ästhetische Dimension zu bringen. Er verwischt die Bilder, so wie Erinnerungen verblassen. Erinnerungen seien weniger mit tatsächlichen Ereignissen verbunden, sondern viel mehr mit den Emotionen, die zu diesem Zeitpunkt erlebt worden. Ich verstehe es so, dass er Gefühl malt.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Ein wenig unvermutet fällt einem das "neue Haus" in der Kiefer 25 von Daniel Mac LLoyd", einem sympathischen Künstler aus Luxemburg ins Auge. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Farbgewaltige Blau- und Rotöne lassen das Eckhaus neben dem berühmten AK 40 (Kiefern 23) den vorbei schlendernden Besucher innehalten und sich in die wunderschöne Farbgebung vertiefen. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Seit 6 Jahren malt Daniel als freischaffender Künstler und Autodidakt mit besonders farbintensiven Farben. Vögel und und Meerestiere sind sein Favoriten. Mit Hilfe der Farben und der Dynamik erschafft er Welten, die dem Betrachter Metaphern nahebringen und so die urbane Kunst für alle Interessierten zugänglich machen, ohne dass sie in ihre Geldbörse greifen müssen. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kieferstraße I Düsseldorf I Urbexart I Sei Leise

Seit dem 09.08.2020 sitzt der Junge mit dem Astronautenhelm von "SeiLeise" nun schon unbeschadet an der Ecke Kiefern 25. Ein Zeichen den gegenseitigen Respekts unter den Streetart- und Graffiti Künstlern, dass er bei dieser Malaktion nicht übermalt wurde. Dieser Respekt beeindruckt mich immer wieder in der Kiefern. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Das "Making Off" eines Kunstwerkes ist für mich das Besondere bei so einer Aktion. Danke an Daniel, der hier so komplikationslos mich bei meinem Projekt unterstützt hat. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Der Arbeitsplatz - nicht mehr viel ist zu tun. Bald ist das Projekt fertig. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Erwähnte ich schon, dass ich gerne den Künstlern über die Schulter schaue. Allerdings immer unter der Prämisse, nicht zu stören. Auch wenn ich dann nicht unbedingt außergewöhnliche Fotos bekomme. Hat für mich auch etwas mit Respekt zu tun. ... Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Wer meine Art zu fotografieren kennt, weiß, dass ich gern mit außergewöhnlichen Perspektiven arbeite ... Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Noch eine schräger Perspektive - love it .. "Manchmal müssen wir den Blick ändern, um das Wunderbare um uns herum zu erkenne." (ma vie) Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Eine neue Perspektive ... ... "Es ist gut, wenn etwas Neues kommt", so erklärte mir Klaus Klinger, als ich darüber gesprochen habe, dass ich das "alte Haus" gern mochte. Nach einigem Überlegen konnte ich mich dieser Aussage anschließen und mich ganz auf das neue Bild einlassen. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Fertig ... Alt und Neu - Neu und alt - wie das Leben - wie die Kiefernstraße selbst. Für mich ein etwas ungewohntes aber ein besonderes Bild. Was meist du? Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Vollständigkeit muss sein. Der Blick über den neu gestalteten Dorfplatz von Klaus Klinger. Eine tolle Optik zum legendären 40. Geburtstag der Kiefern ... Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Der Vorstrich ... Wie schon von Daniel erwähnt. Die Kiefern lässt sich auch in der Vorbereitung nicht lumpen ... Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Mein erster Kontakt noch vor der eigentlichen Malaktion. Man sieht den Beginn des Vorstrichs und noch ein wenig der alten Bemalung. Ich freue mich sehr, zum ersten Mal eine Malaktion von Beginn zu begleiten. Etwas sehr Besonderes für mich. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Noch gar nicht so alt dieses Bild vom 01.04.2021 und kein Aprilscherz. Das Bild eines Hauses, dass mich in dieser Optik sehr beeindruckt hat. Dessen Geschichte ich auch noch schreiben werde, in Ruhe und Achtsamkeit. Es ist jetzt ein Stück Geschichte der Kiefern. Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Streetart I Graffiti I Urban Art Düsseldorf I Kiefern I Düsseldorf I Urbexart I Daniel Mac Lloyd

Damit es nicht vergessen wird ... Die ganze Geschichte findest du unter unten stehendem Link.

Spontane Eindrücke mit der Kamera vom Drumherum. festgehalten ohne Anspruch auf Vollständigkeit, nach und nach ergänzt. Gerade so wie es sich ergab und mich faszinierte.

Urbex Art Photografie